Künstlerisch-

Pädagogische

Praxis

Bachelor of Music – Künstlerische und Pädagogische Praxis 

Erwerbe deinen Bachelor of Music in einer praxisnahen künstlerischen Ausbildung.

Künstlerische Fähigkeiten, Theorie,  praktisches Wissen und die Fähigkeit zu unterrichten auf moderne Weise zu vereinen: das ist die Grundidee hinter unserem Bachelor-Programm. Dabei soll die stilistische Bandbreite groß sein und von der klassischen und zeitgenössischen Musik bis zu anspruchsvollen Formen des Jazz und der populären Musik reichen – ganz ohne Scheuklappen.

Der Schwerpunkt liegt auf dem Hauptfach. In deinem Studium erhältst du aber auch Einblick in nützliche Bereiche wie Projektorganisation und Themen aus der Musikwirtschaft. Unsere Komponist*innen treffen in Darmstadt auf eine weltweit bekannte Musiklandschaft. Mit deinen Professor*innen spürst du den neuesten Entwicklungen der Szene nach.

  • Schwerpunkt Instrumental
  • Schwerpunkt Vokal
  • Schwerpunkt Komposition

Interessierst du dich für unser Bachelor Studium?

Erkundige dich vorab über die Angebote und Möglichkeiten oder besuche uns einfach mal und schnuppere Akademieluft. Nimm Kontakt mit unseren Lehrer*innen auf und überlege dir, welches Studium am besten zu dir passt.

So sieht dein Studium aus

Dein Studium beinhaltet Hauptfachunterricht in Gesang, Lied- und Arieninterpretation, allgemeiner musikalischer Bildung und Klavierspiel, Körperarbeit, szenischem Unterricht sowie Sprecherziehung und Italienisch. Du besuchst musikwissenschaftliche und musiktheoretische Kurse und erhältst Einblick in fachdidaktische Grundkenntnisse. Bei unseren Musiktheaterprojekten debütierst du als Solist auf der Akademiebühne.

Als Komponist*in vertiefst du deine Kenntnisse im Bereich instrumentaler und vokaler Komposition und führst im Rahmen unserer Werkstatt Neue Musik eigene Werke auf. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, mit elektronischen Medien zu experimentieren und die Grenzen musikalischer Genres auszuloten. Improvisation und der Erwerb des theoretischen Gerüsts sind weitere Bestandteile des Bachelors.

Auf einen Blick

Studienort: Darmstadt

Studiendauer: 8 Semester

Abschluss: Bachelor of Music

Sprache: DE

Studienbeginn: 1. Oktober für das Wintersemester / 1. April für das Sommersemester

Anmeldung

Anmeldeschluss zur Aufnahmeprüfung: 30. April (WiSe) / 30.November (SoSe)

Aufnahmeprüfungen zum Sommersemester 2024: finden voraussichtlich zwischen dem 22. und 27. Januar 2024 statt.

Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Nachweis über eine bevorstehende Hochschul­zugangs­berechtigung, vergleichbare ausländische Zeugnisse.

Bewerbungsverfahren und anschließende erfolgreiche Absolvierung unserer Aufnahmeprüfung.

So sieht dein Studium aus

Im Laufe deines Studiums erhältst du intensiven Hauptfachunterricht in deinem Instrument und vertiefst deine Kenntnisse in den Bereichen Ensemblespiel, Kammermusik und Stilistik. Das Portfolio musikwissenschaftlicher und musiktheoretischer Fächer wird ergänzt durch berufsbezogene und musikdidaktische Angebote. Über das Veranstaltungsprogramm der Akademie bringen wir dich mit innovativen Programmkonzepten auf die Bühne.

Dein Studium beinhaltet Hauptfachunterricht in Gesang, Lied- und Arieninterpretation, allgemeiner musikalischer Bildung und Klavierspiel, Körperarbeit, szenischem Unterricht sowie Sprecherziehung und Italienisch. Du besuchst musikwissenschaftliche und musiktheoretische Kurse und erhältst Einblick in fachdidaktische Grundkenntnisse. Bei unseren Musiktheaterprojekten debütierst du als Solist*in auf der Akademiebühne.

Als Komponist*in vertiefst du deine Kenntnisse im Bereich instrumentaler und vokaler Komposition und führst im Rahmen unserer Werkstatt Neue Musik eigene Werke auf. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, mit elektronischen Medien zu experimentieren und die Grenzen musikalischer Genres auszuloten. Improvisation und der Erwerb des theoretischen Gerüsts sind weitere Bestandteile des Bachelors.

Lerne deine Professor*innen und Dozent*innen kennen

Noch Fragen? Finde heraus, wie man bei uns studiert

Franca Tonini

Prüfungsamt und Vorzimmer Direktor

Sprechzeiten

Mo 8:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Di 13:30 – 15:00 Uhr
Mi 8:00 – 12:00 Uhr